Willkommen bei Philosophy & Economics!

Bachelorstudiengang (BA)

Das Ziel unseres Bachelorstudiengangs ist die Ausbildung von Absolventen, die schwierige Entscheidungsprobleme mit analytischer Grundsätzlichkeit anzugehen in der Lage sind. Dazu verbindet er die Fächer Philosophie und Ökonomie. Für Studierende und Studieninteressierte finden sich gleich hier einige wesentliche Informationen:

+++ Für Studieninteressierte: Informationen zu den Besuchertagen im Sommersemester 2015 +++

+++ Für Studieninteressierte, die sich schon zur Bewerbung für den Winter 2015 entschlossen haben: Informationen zum Bewerbungsverfahren + Antragsformular +++

+++ Die aktuelle Broschüre zum BA-Studiengang (2015) +++

+++ Das neue BA-Studienhandbuch: P&E von A bis Z +++

The Master's Programme (MA)

Looking for a rigorous international graduate training in economics combined with training in the core elements of analytical philosophy that are central to economics? Do you want an advanced economics training that will give you the skills for being a policy-maker? Are you looking for an alternative to standard economics or business/management science or political science degrees? The MA in Philosophy & Economics could just well be the programme you are looking for.

You can discover more in our

    2015 Brochure and the Flyer.

    Student Handbook.

... or visit the Master's page.

Aktuelles

+++ Die Veranstaltung "Schreiben und Präsentieren" (SuP), Pflichtveranstaltung für die PEler des zweiten Semesters, findet sich ab sofort im e-learning unter https://elearning.uni-bayreuth.de/course/index.php?categoryid=1766. Die Informationen sind weitgehend vollständig und die Anmeldung ist für alle Gruppen eröffnet - registrieren Sie sich möglichst bald! +++

+++ Stellenausschreibung +++

+++ Einige weitere Veranstaltungen aus der VWL - alle für BA Ö6 und MA Electives anrechenbar. Außerdem hier noch eine Veranstaltung aus Global Change Ecology, die unter bestimmten Bedingungen für Ö6 anrechenbar ist: Die Veranstaltung erbringt 2 LP im Modul C5 von Global Change Ecology (C5a). Um auf 5 LP zu kommen, muss außerdem noch das Modul C5b absolviert werden. Details klären Sie bitte mit den Verantwortlichen aus Global Change Ecology.  +++

+++ Die Ankündigungen für die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2015 hier (.pdf) und hier (.xlsx). Letzter Stand: 15. 03. 2015 (aktualisiert: Wittgenstein-Vorlesung auch für P4 anerkannt; es bleibt allerdings dabei, dass nur zwei Wittgenstein-Vorlesungen angerechnet werden können). Hinweis: Im Sommer 2015 wird es keine GdE-II-Vorlesung geben. Erst im Wintersemester 2015/16 wird voraussichtlich wieder die GdE-II-Vorlesung stattfinden. Für die Studierenden der Jahrgänge 2012, 2011 und älter, die den GdE-II-Leistungsnachweis noch nicht erworben haben, gibt es die Möglichkeit, diesen Leistungsnachweis in einem der vier mit einem "*" gekennzeichneten Seminare (Dozenten Baigent, di Bello, Chapman und Klein) oder durch die Vorlesung Game Theory II (LS VWL IV, Prof. Napel) zu erwerben. Studierende des Jahrgangs 2013 können GdE II durch Game Theory II ersetzen oder die GdE II im Winter 2015/16 abwarten. +++

+++ Die Webseite des Studiengangs P&E wird erneuert. Daher steht der interne Bereich den aktuellen Erstsemestern nicht zur Verfügung. Für die studiengangsinterne Kommunikation wurde eine moodle page angelegt, über die wir Ihnen alle relevanten Neuigkeiten mitteilen werden. Bitte melden Sie sich unter https://elearning.uni-bayreuth.de/course/view.php?id=8325 auf der moodle page an. +++