Druckansicht der Internetadresse:

Philosophy & Economics Bachelor

Seite drucken

"Women in Philosophy" Reading Group

„Man kommt nicht als Frau zur Welt, man wird es.“

Vor rund 70 Jahren veröffentlichte die Philosophin Simone de Beauvoir “Das andere Geschlecht”. Heute gilt es als “einer der feministischen Klassiker, wenn nicht sogar das feministische Standardwerk schlechthin, zumindest für die europäische Frauenbewegung”

Was bedeutet es eine Frau zu sein?

Dieses Semester werden wir im Rahmen der "Women in Philosophy" Reading Group gemeinsam Ausschnitte aus de Beauvoirs Werk lesen und diskutieren.
Aufgrund der aktuellen Lage wird die Lesegruppe bis auf Weiteres online stattfinden. Deshalb ist eine kurze formlose Anmeldung per Mail für das erste Treffen sehr wichtig.

Wir freuen uns auf alle, die teilnehmen, mitlesen und diskutieren!

Literatur:
Das andere Geschlecht, Simone de Beauvoir, rororo, 16,00€
“Das andere Geschlecht”, bpb (Zeitschrift), kostenfrei
Für die erste Sitzung stellen wir euch die Einleitung gerne per Mail zur Verfügung. Wer dauerhaft dabei sein will, sollte die oben genannte Ausgabe des Buches erwerben.

Anmeldung unter:
meike.schneiders@philosophy-economics.de

Vorläufiger Zeitplan:

  • 28. April: Organisatorisches und Einleitung
  • 05. Mai: Erster Teil: Schicksal (III, Seite 77-86), Mythos (III, Seite 318-329)
  • 12. Mai: Junges Mädchen
  • 19. Mai: Sexualität
  • 26. Mai: Situation (VII Seite 667-670) & (X Seite 747-55 und Seite 780-81)
  • 09. Juni: Rechtfertigungen (XII Seite 799-815 und Seite 830-31)
  • 23. Juni: Die unabhängige Frau und Schluss
  • 07. Juli: Freiraum und Diskussion
  • 21. Juli: Sekundärliteratur und Abschluss

Verantwortlich für die Redaktion: Dr. Uwe Czaniera

Facebook Instagram Wir sind für Sie da.